Polizeisportverein Heidelberg e.V.
Polizeisportverein Heidelberg e.V.

Kontaktaufnahme: info@psv-hd.de

Herzlich willkommen im Sportverein für jedermann

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. (PSV) ist ein Mehrspartenverein mit den Abteilungen Judo, Aikido, JuJutsu, Ving Tsun, Escrima, Karate, Handball, Schützen, Kyudo und Fitnessport.

 

Der Schwerpunkt des Vereins liegt auf dem Budosport und dem Handballsport.

 

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. wurde 1923 gegründet.

 

Information zum Beitragseinzug

 

Liebe Mitglieder des Polizeisportverein Heidelberg e.V.,

 

wir werden den verschobenen Beitragseinzug Anfang Juli 2020 nachholen, damit wir auch weiterhin unseren Zahlungsverpflichtungen nachkommen können.

 

Aufgrund der Einschränkungen im Trainingsbeitrieb werden wir für Erwachsene einen Beitrag in Höhe von 100 € und für die anderen Beitragsgruppen einen ebenfalls angepassten Beitrag einziehen.

 

Wir möchten euch bitten, dass ihr in dieser schwierigen Zeit dem Verein die Treue haltet und weiter Mitglied im Polizeisportverein bleibt. Nur so ist es möglich, die auf uns zukommenden Zahlungsverpflichtungen zu erfüllen.

 

 

Für Fragen stehe ich euch gerne unter geschaeftsfuehrer@psv-hd.de zur Verfügung.

 

Für den Vorstand

 

Peter Metz

Geschäftsführer

Mitgliederversammlung 2020

 

Die für den 30. März 2020 vorgesehene Jahreshauptversammlung des Polizeisportverein Heidelberg e.V. fand nicht statt und wurde verschoben.

 

Der neue Termin für die Mitgliederversammlung ist der 20. Juli 2020, 19.00 Uhr, in der Eichendorff-Halle, 69126 Heidelberg, Heidelberger Straße 50.

 

Wir wünschen den Mitgliedern und Ihren Angehörigen alles Gute.

 

Der Vorstand

 

 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung des Polizeisportverein Heidelberg e.V.
Einladung Mitgliederversammlung.pdf
PDF-Dokument [73.3 KB]

"CORONA-Virus"  (Aktualisierung 26.06.2020)

 

 

 

Verhaltenshinweise des Gesundheitsamtes und der Stadt Heidelberg zum Corona-Virus

Hinweise der Stadt Heidelberg zum Corona-Virus
Hinweise Corona-Virus.docx
Microsoft Word-Dokument [79.4 KB]
Hinweise des Gesundheitsamtes zum Corona-Virus
Verhaltnstipps Corona-Virus.docx
Microsoft Word-Dokument [25.4 KB]

Bürgerfest Stadt Heidelberg 2020

 

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. war durch die Abteilungen Judo und Karate beim diesjährigen Bürgerfest am 12. Januar 2020 im Patrick-Henry-Village vertreten. Neben einem Zelt zum Verkauf von Waffeln und Betreiben eines Informationsstandes wurden die Sportarten JuJutsu und Aikido im Rahmen einer Vorführung auf der Bühne vorgestellt.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitwirkenden für das gezeigte Engagement.

Dankschreiben des OB Würzner für die tatkräftige Beteiligung am Bürgerfest
2020-01-16 Bürgerfest - Dankschreiben OB[...]
PDF-Dokument [429.7 KB]

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. trauert um sein Ehrenmitglied und langjährigen Abteilungsleiter Handball

Hans Stetzelberger, der am 21. Dezember verstorben ist.

 

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Wir wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien frohe und gesegnete Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2020.

Eine besondere Ehrung wurde dem Abteilungsleiter unserer Handballabteilung zuteil. Reinhard Neff wurde im Rahmen des ersten Heimspiels der Saison vor dem Spiel der 1. Mannschaft mit der Silbernen Ehrennadel des Badischen Handballverbandes geehrt. Die Ehrung wurde vom Handballkreisvorsitzenden Jürgen Brachmann durchgeführt. Mit der Ehrung wurde das Engagement von Reinhard Neff im Handballsport über Jahrzehnte gewürdigt. Seit nunmehr 25 Jahren ist er Abteilungsleiter der Handballabteilung.

 

Mindestens genau so wie über die Ehrung freute sich Reinhard Neff über den Heimsieg gegen den TSV Rot.

Hinweis zum Datenschutz:

 

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. erhebt und speichert Daten im Rahmen der Erfordernisse der Mitgliederverwaltung, Verbandsmeldung und Beitragsverwaltung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der Auftragsverarbeitung.

 

Folgende Daten werden erhoben:

- Name und Vorname

- Geburtstag

- Geschlecht

- Erreichbarkeit

- Anschrift

- Bankverbindung

Hinweise, Anregungen und Meldungen zum Datenschutz an:

 

datenschutz@psv-hd.de